Pennsylvania 2-8-2….aus alt macht neu…..

Doch eine recht wuchtige Maschine. Die Pennsylvania hatte 574 Stück L1s  ………

Meine leicht abgeänderte Mikado mit Worthington Speisewasservorheizer. Der gleiche wie die über 500 2-10-0 der Pennsy erhielten. 

Auch hier habe ich die Lücke zwischen Nachlaufachse und Feuerbüchse geschlossen.

16 ok.IMG_3364

Ein alter Bowser Tenderbausatz leistete mir gute Dienste.

2F-T2 ist die Bezeichnung für dieses elegante Tenderdrehgestell. Entworfen von P.W.Kiefer, Ingenieur der Pennsylvania

20 ok.IMG_3378

Es folgt der Umbaubeschrieb….

w

Hier nun ein Beispiel einer Restauration. Als Uraltmodell ohne Tender günstig gekauft,  jedoch technisch noch intakt präsentiert sich diese Pennsy 2-8-2 in einem desolaten Zustand.

w

Die Farbe ist entfernt, alle nicht brauchbaren Leitungen abmontiert.  Dann folgt der Test der Laufeigenschaften mit einem neuen Motor. Die Kohlenkastenattrappe ist schon eingebaut.  Auf Grund der engen Modellradien besitzen die Modelle einen grossen Ausschnitt unter der Feuerbüchse der mich optisch stört. Bei meinen grossen Radien kann ich diese Lücke schliessen.

IMG_2691

 

Der Vorheizer und die Luftpumpe ist gesetzt, diverse Leitungen sind ergänzt.

IMG_2708

Leitungen und mechanischer Öler sind gesetzt…..

IMG_2748

Ein alter Tenderbausatz von Bowser aus Zinkguss. Den Boden habe ich aus Gewichtsgründen neu aus Messing gebaut (der alte ist links).

1 ok. IMG_3347

 

Endlich liegen die Einzelteile bereit, der vergnügliche Zusammenbau kann beginnen!

 

Leave A Reply

You must be logged in to post a comment.

Comments

No comments yet, be the first to add one!

Blogroll