Spur80…die Wagen…W#1-W#5….

W#1…der Flat Car

Flatcar Seite ok

Der erste Wagen war ein Flat Car (sorry, die Bilder haben eine miese Qualität). Dieser Allroundwagen war überall anzutreffen.  Er wurde mit den Verschiedensten Aufbauten versehen, die je nach Bedarf eingesetzt wurden.

Flatcar Detail

Auf grund der engen Radien sind die Drehgestelle etwas nach der Wagenmitte zu verschoben.

Aufsicht Flat + Hisp

Mit edler Fracht….ein Hispano-Suiza H6B….

W#2…der Stock Car..

Stockcar Seite

Diese Viehwagen spielten eine wichtige Rolle zum Verfrachten des “Steakfleisches” vom Westen in den Osten wo die riesigen Schlachthöfe (Chicago) nach Material lechzten.

Kopie von Stockcar Front Bremsrad

Die Stirnseiten. Links die Seite mit dem Bremsrad, Rechts das kleine Schiebetor, um die Tiere mir Futter zu versorgen.

Stockcar aufsicht Bremsrad

Auf dem Dach der berühmte Laufsteg. Kein Aufenthalt für Models!! Diese Einrichtung war notwendig um während dem Fahren die Bremsen jedes einzelnen Wagens zu bedienen (bevor die Luftbremse eingebaut wurde). Wie viele Bremser dabei durch Unfälle starben (man stelle sich die vereiste Situation im Winter dar!)  wird man wahrscheinlich nie genau wissen!

Stockcar 3,4

Die “halboffene” Struktur mach die Wagenkonstruktion sichtbar.

Stockcar Detail Boden

Die Drehgestelle sind gefedert.

W#3…der Boxcar…

Kopie von Boxcar seite

Der Box Car ist so etwas wie der Standardwagen für Güter allgemeiner Art, die vom Regen geschützt werden müssen. Der Aufbau ist fast gleich wie der Stock Car.

Kopie von Boxca rFront m.Tür

Die Stirnseiten sind genau gleich wie bei #2.

W #4  ……der Logging Car.

Kopie von Skel.Log Car Seite

Dieser auch Skeleton Car genannte Holztransportwagen war in unzähligen Versionen in den Waldgebieten im Einsatz.

Skel.log Car Front

Die beschränkt sich nur auf das Allennotwendigste, eben auf das Skelett!

W #5…. das Logging Caboose…

Log. Caboose Seite

Diese hübsche Kabäuschen wurde von den Holzfällern als fahrende Werkzeugkiste und vor allem im Winter (ein Ofen ist eingebaut) zum “Aufwärmen” gebraucht.

Log. Caboose Front

Leave A Reply

You must be logged in to post a comment.

Comments

No comments yet, be the first to add one!

Blogroll